Nein, ich habe mein Motorrad nicht auf die Seite gelegt. 

Gestern abend konnten wir unsere Motorräder in einem Stall unterstellen und ich hab die Gepäckrolle und die Seitenkoffer abgemacht. Nur die Gepäcktasche über den Soziussitz hab ich drauf gelassen. Heute morgen mussten also die Koffer wieder dran und die Seitenausleger der Gepäcktasche sind etwas im Weg. Aber mit vereinten Kräften (mein Bruder hielt die Seitenausleger hoch) waren die Koffer montiert. Noch die Gepäckrolle verzurren und aufsitzen. Erster Gang, los und plötzlich ein Knall gefolgt von einem schnarren. Dort lag er, der rechte Seitenkoffer. Ich hatte ihn nicht richtig eingehakt und er löste sich beim Abfahren. Bis auf Schrammen nix passiert. Und die Flasche Whisky ist auch heil geblieben.